MT-NiMoCr

- Schweißdraht -

 

Drahtelektrode/Schweißstab aus niedriglegiertem Stahl zum MAG-Schweißen vergüteter Feinkornbaustähle. Schweißgut für Betriebstemperaturen von -40°C bis +350°C.

 

Normbezeichnung

AWS/ASME SFA-5.28

ER 100 S-1

 

EN ISO 16834-A

G/W 69 4 M Mn3Ni1CrMo

 

Wichtigste

Grundwerkstoffe

S690QL1, S700MC, S420N-S500N, P420NH-P500NH, S420NL-S500NL

 

 

 

Mechanische Gütewerte

des Schweißgutes

Schutzgas

Wärmebehandlung

 

 

M 21

unbehandelt

(Richtwerte)

Prüftemperatur

[°C]

+20°C

-40°C

 

0,2%-Dehngrenze Rp0,2

MPa

>690

 

 

Zugfestigkeit Rm

MPa

770-940

 

 

Bruchdehnung A5

[%]

>17

 

 

Kerbschlagarbeit AV

[J]

 

>47

 

 

 

Richtanalyse des reinen

C

Si

Mn

Ni

Mo

Cr

Schweißgutes in %

0,12

0,4-0,7

1,3-1,8

1,2-1,6

0,2-0,3

0,2-0,4

 

 

 

Besondere Hinweise

Die mechanischen Gütewerte sind abhängig vom Schutzgas; ein optimales Schweißverhalten wird unter Mischgas M 21 erreicht. Verschweißbar im Kurz- und Sprühlichtbogenbereich. Vorwärmtemperatur abhängig vom Grundwerkstoff. Zwischenlagentemperatur soll +200°C nicht überschreiten.

 

 

 

Anwendbare Schutzgase MIG

M 21

Anwendbare Schutzgase WIG

I 1

 

 

 

Zulassung/MIG

TÜV, DB, CE

 

Drahtelektrode MTC MT-NiMoCr K300 15kg Ø0,8mm Ø1,0mm MIG MAG

90,00 €Preis
inkl. MwSt. |